Tagespflege

Das Haus am Park bietet dem Kunden neben der vollstationären Pflege und der eingestreuten Kurzzeitpflege auch die Möglichkeit der integrierten Tagespflege. Die Einrichtung stellt jeweils zwei Tagespflegeplätze zur Verfügung.

Der Ruheraum mit zwei abschließbaren Schränken und Ruhesesseln befindet sich auf dem Wohnbereich 2.Die Betreuung der Tagespflegegäste ist mit dem Tagesablauf gesichert.

Dem Kunden stehen neben dem Ruheraum sämtliche Räumlichkeiten und Funktionsräume zur Verfügung.

Die Kernzeiten für die Tagespflege sind an Werktagen von Montag bis Freitag von
9.00 bis 16.30 Uhr. Der Aufenthalt im Haus außerhalb der Kernzeiten ist in Einzelfällen bei Eignung des Besuchers und nach Absprache möglich.

Bei der Tagespflege können Pflegebedürftige in der Woche bis zu acht Stunden am Tag in unserer Einrichtung verbringen.

Morgens und abends, während der Nacht und am Wochenende wird der Kunde zu Hause von seinen Angehörigen versorgt. Für berufstätige Angehörige kann eine Betreuung an Werktagen die Voraussetzung bedeuten, um eine häusliche Pflege übernehmen zu können.

Auch die Weiterführung einer häuslichen Pflege macht eine entlastende Tagesbetreuung oft erst möglich, z.B. wenn der Pflegebedürftige an einer Demenz leidet.

Folgende Leistungen werden angeboten:
1. Grund- und Behandlungspflege
2. Ergotherapeutische Angebote und Freizeitgestaltung
3. Mahlzeiten mit altersgerechte Kost, Schonkost und Diäten
4. Fußpflege und Friseur (extra Leistungen)
5. Ausflugsfahrten
6. Betreuung